Rezension Fall of Giants

Geschrieben wurde Fall of Giants von Ken Follett.

Ausgabe von 2010 / Erhalten November 2010/ Gelesen Mitte Nov. 10 – Ende Nov. 10

In Ken Folletts erstem Teil – „Fall of Giants“ / „Sturz der Titanen“ – seiner Jahrhundert-Trilogie, geht es in aller erster Linie um den ersten Weltkrieg. Doch anstatt seine Leser mit vielen Fakten zu überfordern, schafft Ken Follett es, durch fiktive Figuren, die er in dieser Zeit agieren lässt, diese für uns heute nicht mehr wirklich greifbare Welt lebendig werden zu lassen. So bangt man mit den Soldaten im Stellungskrieg in Frankreich, hofft mit den zurückgebliebenen Frauen, ärgert sich über deren fehlendes Wahlrecht und stürzt in Russland die Zarenherrschaft oder kämpft in den USA gegen den Kriegseintritt. All diese verschiedenen Schauplätze sind dadurch verbunden, dass die Hauptfiguren irgendeine Beziehung zueinander haben – und Ken Follett schildert die Unterschiedlichkeit dieser Beziehungen und ihre Folgen wahrlich meisterhaft!
Doch nicht nur die persönliche Ebene ist spannend zu lesen, auch die politischen Gegebenheiten sind keinesfalls langweilig. In diesem historischen Roman hofft man auch wider besseres Wissen darauf, dass der verdammte Krieg doch bitte verhindert werde. Oder nicht so lange andauere… Und selbst das Wissen, dass der Krieg nun doch viel Zeit verschlungen hat, tut der Spannung keinen Abbruch.

Ken Follett hält mit diesem Buch eines seiner Versprehen: „I don’t want my readers to sleep.“ („Ich möchte nicht, dass meine Leser schlafen.“) Danke Ken, für mehrere durchlesene Nächte und diese schicken Augenringe 🙂

Ich habe übrigens die englische Ausgabe gelesen, welche sich sehr angenehm lesen lässt, und noch dazu wunderschön aussieht (die Ausgabe mit dem zweigeteilten Cover). Dass Ken Follett sie mir signiert hat tut natürlich sein übriges 😉

 

(Quelle: Amazon.de)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s