Wochenrückblick [KW 36]

Worte der Woche:

„Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling, Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muß man auch haben.“ – Hans Christian Andersen (1805 – 1875)

IMG_2554

Ein kleiner Fuchs. (Foto: Privat)

All das habe ich am Wochenende bei einem Besuch bei meinen Eltern gefunden: Sonnenschein, Freiheit und Blumen im Garten konnte ich ganz entspannt genießen – und dann flatterte auch noch dieser Schöne hier auf meinen Bauch. Scheinbar war ihm das Schwarz vom T-Shirt gut genug als Blumenersatz, denn er hat dort eine ganze Weile ausgeharrt und mein Vater konnte in aller Ruhe ein Foto von ihm machen. Hübsch, nicht?

Musik der Woche:

Wieder einmal Coldplay. Habe ich erwähnt, dass man zu „O“ vom neuen Album „Ghost Stories“ wunderbar einschlafen kann? Probiert es mal aus!

Buch der Woche:

Ich habe „Die Achse meiner Welt“ nun beendet und werde mich ganz bald an die Rezension machen.

Bevor ich am Sonntag in die Leserunde zu „Das Haus der vergessenen Bücher“ von Christopher Morley einsteige, werde ich jetzt noch – wie schon gestern und vorgestern – weiter im Donna Tartt lesen. „The Goldfinch“ ist wirklich klasse und man kommt auch nach Pausen wieder fix rein.

Das lief gut:

Wichtigstes zuerst: Meinem Auge geht es endlich wieder besser. Dresden hat scheinbar begnadete Augenärzte oder es war alles weniger dramatisch als es sich angefühlt hat, jedenfalls sehe ich jetzt wieder gewohnt scharf oder unscharf (abhängig davon, ob ich meine Brille finde).

Außerdem freue ich mich, dass ich, sobald es erscheint, „Storytelling“ aus dem O’Reilly Verlag lesen und rezensieren darf. Wie ihr wisst, nutze ich ja das unfreiwillig vorhandene Übermaß an Freizeit vor allem dazu, a) auf dem Laufenden zu bleiben, was meinen Fachbereich anbelangt und b) nützliche Dinge für einen späteren Job dazuzulernen. Bei meinen Ausflügen in die Weiten der Medienmenschen-Seiten im Web bin ich immer öfter auf den Begriff des „Storytelling“ in Bezug auf PR und Marketing gestoßen. Das Buch behandelt genau dieses Themengebiet und ich bin schon sehr gespannt darauf, was ich alles dazulernen werde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s