#WirLesenFrauen – ich bin (endlich) dabei

Die Sichtbarkeit weiblicher Stimmen in der Literaturwelt entspricht stellenweise der Sichtbarkeit eines/r grau gekleideten Radfahrenden bei Nebel. Einer Studie von 2018 zufolge (das Börsenblatt berichtete) werden in zwei Dritteln aller Besprechungen in deutschen Medien die Werke von Männern rezensiert, Kritiker schreiben vor allem über Autoren und gehen dabei zudem ausführlicher vor als bei Werken von…

Indiebookday 2019 – Sebastian Wolter von Voland & Quist im Gespräch

Einmal im Jahr findet der Indiebookday statt. Dieser 2013 vom Mairisch Verlag begründete Feiertag soll die Aufmerksamkeit auf die Vielzahl an unabhängigen und kleineren Verlagen lenken, deren Bücher oftmals zwischen denen der großen Verlage untergehen. Am Feiertag kann man auf denkbar einfache Art und Weise teilnehmen: Man geht am 30. März in eine Buchhandlung (vorzugsweise…

Georgien – ein literarisches Kennenlernen [#littripGE18] / mit Gewinnspiel

[Werbung // Dieser Text ist als Werbung markiert, da es Verlinkungen zu den teilnehmenden Blogs, diversen Verlagen und der ein oder anderen Rezension gibt.] Was weiß ich eigentlich über Georgien? Das war die erste Frage, die ich mir stellte, als Ramona von El Tragalibros und Ramona von Kielfeder mich fragten, ob ich bei Ihrer Blogaktion…

Advent, Advent… – Adventskalendertagebuch

Alle Jahre wieder gibt es Adventskalender. Ob mit Gewinnspielen oder ohne, selbstgebastelt oder online – die süße Vorfreude auf die gemütlichsten Feiertage des Jahres lassen sich viele nicht entgehen. Auch ich habe einen süßen Kalender, freue mich auf die Blogger-Adventsaktionen und vielleicht mache ich ja sogar mal beim ein oder anderen Gewinnspiel mit. Durch Zufall…

#Buchpassion – Lieblingsautorinnen und -autoren (2)

Im Rahmen der #Buchpassion Aktion von Janine von Kapri-ziös habe ich Euch gestern erzählt, was Lieblingsautorinnen und -autoren allgemein für mich ausmacht und ich habe Euch meine ganz persönliche „Longlist“ präsentiert. Was einige dieser SchriftstellerInnen nun für mich so besonders macht, gibt es in diesem und dem nächsten Beitrag zu lesen. Benedict Wells Eigentlich ist…