Rezension: „Flut“ (Hugh Aldersey-Williams)

Wie man auch am Blogdesign unschwer erkennen kann, liebe ich das Meer. Ganz besonders hat es mir die Nordsee angetan: Die dort so stark spürbaren Gezeiten lassen mich vom Alltag komplett abschalten und wenn ich über das Watt spaziere und mir bewusst mache, dass dies durch die Anziehungskraft des Mondes bewirkt wird, werden all diese…

Rezension: „Warum ein Leben ohne Goethe sinnlos ist“ (Stefan Bollmann)

Es gibt diejenigen, die aus der Schulzeit ein lebenslanges Goethe-Trauma mitgenommen haben. Und dann gibt es Menschen wie mich, die Goethe absolut faszinierend finden, immer wieder zu seinen Texten oder Sekundärliteratur greifen und im Sommerurlaub gerne mal nach Weimar pilgern. Ich kann gut verstehen, dass andere Menschen Goethe staubtrocken finden – allerdings haben diese Menschen…

Fachliteratur – in jeder Lebenslage

Oft schreibe ich hier ja etwas zu aktuellen Romanen, die ich gerade lese oder gelesen habe. Seltener äußere ich mich dagegen zu Fachliteratur, auch wenn ich – neugieriger Mensch, der ich nunmal bin – häufig in Nachschlagewerken schmökere und mir neue Themen aneigne. Also, dachte ich mir, präsentiere ich Euch heute einfach mal eine Auswahl…

Rezension: „Von Mr. Holmes zu Sherlock“ (Mattias Boström)

Die Vorweihnachtszeit ist kein guter Zeitpunkt, um krank zu werden. Leider ist mir genau das passiert – zum Glück jedoch sind Bücher gute Begleiter, wenn man versucht gesund zu werden. Beinahe erschreckend pünktlich zum Beginn meiner Krankphase erschien „Von Mr. Holmes zu Sherlock„ von Mattias Boström und ich möchte mich beim Bloggerportal und dem Verlag…

Rezension: „Grundkurs Grafik und Gestaltung“ (Claudia Korthaus)

Vor Kurzem habe ich sozusagen wieder „die Schulbank gedrückt“ und  eine Weiterbildung im Grafikbereich gemacht. Zum Thema Grafik und Gestaltung kann man nämlich sehr viel schreiben und auch unterschiedlichste Aspekte genauer betrachten. Dementsprechend schwierig ist es, als Neuling auf diesem Gebiet unter der vielzahl an Fachbüchern und Ratgebern eines zu entdecken, dass möglichst umfassend informiert.…