Rezension: „Über den wilden Fluss“ (Philip Pullman)

Liebt Ihr Parallelwelten in fantastischen Romanen genauso wie ich? Allein der Grundgedanke an eine andere Welt, die parallel zu unserer besteht und in vielem ähnlich und doch so ganz anders ist fasziniert mich sehr. Ob sehr durchlässige Parallelwelten wie in Harry Potter oder der Shadowhunter-Reihe oder ganze Paralleluniversen wie bei Terry Pratchetts Scheibenwelt: Solche Geschichten…

„Backward Books“ – sinnlose #Effekthascherei

#Effekthascherei wäre wohl ein passender Hashtag, um Instagram und viele der dort hochgeladenen Fotos zu beschreiben. Wer immer noch glaubt, die Wohnungen anderer Nutzer seien stets aufgeräumt, auch im Winter lichtdurchflutet und ohnehin vom Interior Designer den neuesten Farbkonzepten angepasst, glaubt vermutlich auch, dass alles, was diese Menschen zu sich nehmen aussieht, als käme es…

Buchjahr 2017 – ein Rückblick

Nun möchte auch ich mich in die Reihe der literarischen Jahresrückblicke einordnen. Auf vielen Blogs meiner Bloggerkollegen und -kolleginnen habe ich schon viel über deren Lesereisen erfahren dürfen und nach allerlei Überlegungen habe ich es geschafft, auch einen Rückblick zu verfassen. Die Top 10 des Jahres (Die Slideshow habe ich so klein wie möglich gebastelt,…

Startschuss für Zweitausendachtsam & „Ein guter Plan“

Der ein oder andere wird es schon meinen Andeutungen in den sozialen Netzwerken entnommen haben: Mit dem Jahr 2017 endet auch meine aktuelle Tätigkeit und das Jahr 2018 wird für mich deshalb so einige Neuerungen, Abenteuer und sicher auch Überraschungen bereit halten. In Hinblick auf all diese – zum Teil auch nicht vorhersehbaren – Entwicklungen,…

Rezension: „Das Geheimnis der Quantenwelt“ (Thibault Damour & Mathieu Burniat)

Ich konnte mich nie entscheiden, wofür mein Herz mehr schlägt: Für die Geistes- oder die Naturwissenschaften. In meiner beruflichen Laufbahn habe ich ersteres gewählt, meine Freizeit tendiert immer häufiger zu letzterem. Das jüngste Beispiel für diese Balance ist „Das Geheimnis der Quantenwelt“, welches ich vom Knesebeck Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen habe. Danke…